Browsing Tag

Bundespolitik

  • Der SPD-Ortsverein Kirchberg nutzte das Altstadtfest in Kirchberg, um die neue Bundestagskandidatin Anja Bindges vorzustellen. Anja Bindges gelang es, trotz des miserablen Wetters die Stimmung am Stand aufzuhellen.

            0
  • In den letzten Tag gab es wohl eine Diskussion zu Sexismus, die sich vor allem auf zwei Einzelfälle konzentrierte. Nämlich Sexismus in der Piratenpartei und FDP. Nun hat Anne Wizorek mit ihrem Hashtag #aufschrei auch meine Aufmerksamkeit gewonnen. Unter dem Hashtag #aufschrei eine Aktion, bei der Frauen ihre Erlebnisse in 140 Zeichen schildern sollten. Viele Internetseiten und Zeitungen haben darüber berichtet. Und haben somit auch meine Aufmerksamkeit geweckt.

            0
  • Eigentlich wollte ich zur aktuellen Europakrise und über die Kanzlerin nicht schreiben, aber schon wieder muss ich mich über die Kanzlerin aufregen über ihre grottenschlechte Arbeit in der Regierung. Wie jeder weiß, haben wir aktuell die schlimmste Europakrise seit Jahrzehnten und wie es aussieht ist keine Besserung in Sicht. Kein Wunder, aktuell wird Europa nicht von irgendwelchen Politiker geführt. Jetzt musste ich lesen, dass unsere Kanzlerin keine Hohe Erwartungen beim Griechenland-Gipfel erwartet, kein Wunder, sie […]

            0
  • Die Bundesregierung lehnt eine Beteiligung an einer Militärintervention in Libyen ab – vor allem aus innenpolitischen Gründen. Das ist verantwortungslos. Drei Wochen lang stritt die internationale Gemeinschaft über eine Flugverbotszone über Libyen. Drei Wochen, in denen Machthaber Muammar al-Gadhafi sein Volk aus Flugzeugen bombardieren ließ. Drei Wochen, in denen es Gadhafi gelang, fast jede Rebellen-Stadt im Land wieder zurückzuerobern. Jetzt, da es fast zu spät ist, hat der UN-Sicherheitsrat doch noch eine Flugverbotszone und damit einen […]

            0