Abrupter Abschwung der Quoten

Trotz interessantem Vidoe-Teaser und packender Handlung, die sich auf zwei Episoden erstreckt, sanken die Quoten der Episode “Common Descent“ weit unter die Millionenmarke.
 Medien, Serien- & Kinonews  

Trotz interessanten Video-Teaser und packender Handlung, die sich auf zwei Episoden erstreckt, sanken die Quoten der Episode “Common Descent“ weit unter die Millionenmarke.

Mit insgesamt 0,861 Millionen Zuschauern, zeigt diese Episode wiedermal, wie launisch Fans sein können. Erst letzte Woche erreichte man seit langem, Zahlen über eine Million, doch anscheinend fand die Episode “The Hunt“ doch nicht so großen Gefallen, wodurch diese Woche viele ihren Fernseher ausließen oder eine andere Show sahen.

Am Sonntag gab Brad Wright, die traurige Mitteilung bekannt, dass alle Bemühungen zu der Rettung der Serie gescheitert sind und das auch die Entscheider, die Pläne zu der Realisierung der geplanten Filme verworfen haben, wodurch das Franchise zum erliegen kommen wird, dass das Ende bedeutet.

Nun könnte man eigentlich meinen, dass die Fans sich an den letzten Strohhalm des Franchise klammern, doch die Zahlen zeigen das Gegenteil.

Quelle: TVbytheNumbers

You Might Also Like